Herzlich willkommen an der KGS Burgweg


>> Corona ganz aktuell und zusammengefasst - Bitte hier klicken. <<


>> OGS-Sommerferienprogramm 2021 - Bitte hier klicken

>> Liebe Eltern der Schulneulinge 21/22, klicken Sie bitte hier für aktuelle Infos. (08.06.2021)

>> Die E-Mail-Adresse der OGS hat sich geändert.  ogs-burgweg@awo-lev.de (12.01.2020)

>> Wenn mein Kind erkrankt - Handlungsempfehlung - Bitte hier klicken.

>> Quarantäne-Regelung des Gesundheitsamtes - Bitte hier klicken.

>> Elternleitfaden - Teams - Bitte hier klicken.


Infobriefe

Leverkusen, den 17.06.2021

 

Liebe Eltern der Burgweg-Kinder,

 

auf Grund der vorhergesagten hohen Temperaturen für Freitag, 18.6.21, können Sie auch morgen Ihr Kind nach dem Mittagessen abholen, wenn Sie dies wünschen. Bitte vermerken Sie dies dann im Mitteilungsheft, damit die OGS-Betreuerinnen Bescheid wissen.

 

Das Land hat soeben verfügt, dass ab Montag, 21.6.21 auf dem gesamten Außengelände der Schule keine Maskenpflicht mehr besteht.

Im Gebäude bleibt sie aber nach wie vor bestehen.

 

In diesem Sinne alles Gute und viele Grüße

 

H. Urban


Leverkusen, den 16.06.2021

 

Liebe Eltern der Klassen 1C und 2C,

 

am 22.6. wird ein Großteil des Lehrerkollegiums und des OGS-Kollegiums zum zweiten Mal geimpft.

Wir haben versucht, die Auswirkungen auf den Schulbetrieb so gering wie möglich zu halten, leider ist es aber nicht möglich, alle Klassen vollumfänglich zu vertreten zu lassen.

Deswegen kommen die Klassen 1C und 2C am Dienstag, 22.6.21 erst zur dritten Stunde um 9.55 Uhr zur Schule. Der Unterricht endet dann laut Stundenplan, für die OGS-Kinder geht es dann wie immer bis 15.00/16.00 Uhr weiter.

 

Mit bestem Dank für Ihr Verständnis und vielen Grüßen

 

H. Urban


Leverkusen, den 16.06.2021

 

Liebe Eltern der Klassen 4A, 4B, 4C,

 

am 22.6. wird ein Großteil des Lehrerkollegiums und des OGS-Kollegiums zum zweiten Mal geimpft. Es ist damit zu rechnen, dass dadurch ein Großteil des Kollegiums am Mittwoch, 23.6. wegen Impfnebenwirkungen nicht zur Verfügung stehen wird. Deswegen musste ein umfangreicher Vertretungsplan erstellt werden.

Wir haben versucht, die Auswirkungen auf den Schulbetrieb so gering wie möglich zu halten, leider ist es aber nicht möglich, alle Klassen vollumfänglich zu vertreten zu lassen.

Deswegen müssen die Kinder der vierten Klassen am 23.6. zu Hause bleiben. Sie werden im Vorfeld von den Klassenlehrerinnen mit Arbeitsmaterial versorgt, so dass sie ausreichend und sinnvoll für den Tag zu tun haben.

Am Donnerstag, 24.6. ist dann alles wieder normal.

Ich bedaure es sehr, dass Sie so kurz nach der Aufnahme des Normalbetriebes nochmal mit einem Tag Homeschooling zu tun haben, aber personell lässt es sich an der Schule leider nicht anders lösen. Auf die Vergabe der Impftermine haben wir leider keinen Einfluss.

 

In diesem Sinne hoffe ich auf Ihr Verständnis, bedanke mich für dieses und verbleibe mit freundlichen Grüßen

 

H. Urban


Leverkusen, den 15.06.2021

 

Liebe Eltern der Burgweg-Kinder,

 

die Wetterprognose für Mittwoch, 16.6. und Donnerstag, 17.6. ist sehr sommerlich und mit sehr hohen Temperaturen, so dass Sie die Möglichkeit haben, Ihre Kinder nach dem Mittagessen von der Schule abzuholen, wenn Sie dies wünschen.

Bitte vermerken Sie dies im Mitteilungsheft, so dass die Mitarbeiterinnen in der OGS Bescheid wissen.

Kinder, die nicht in der OGS sind, aber am Mittwoch und Donnerstag noch die 5. Und 6. Stunde Unterricht haben, bleiben bis dahin in der Schule, das unterrichtliche Geschehen wird aber den Wetterbedingungen angepasst.

 

Viele Grüße

H. Urban


Leverkusen, den 09.06.2021

 

Liebe Eltern der Burgweg-Kinder,

 

auch wenn dieses Schuljahr, vor allem das 2. Halbjahr doch sehr gewöhnungsbedürftig war, müssen wir den Blick positiv nach vorne richten und schauen, wie wir das nächste Schuljahr möglichst wieder in normalem Rahmen angehen können.

 

Dazu gehören auch die Schulbücher und die Schließfächer für Ihre Kinder.

 

Wie jedes Jahr müssen wir dafür jeweils 20,00 € von Ihnen einsammeln, damit diese Kosten für das kommende Schuljahr bestritten werden können.

 

Bitte geben Sie Ihrem Kind dafür zwei Briefumschläge mit jeweils 20,00 € bis Donnerstag, 25.6.2020 mit in die Schule, die es dann bei der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrer abgibt. Auf den Umschlägen muss der Name des Kindes und die Klasse des Kindes stehen.

 

Mit bestem Dank und freundlichem Gruß

 

H. Urban


Leverkusen, den 31.05.2021

 

Liebe Eltern der Schulneulinge,

 

trotz sinkender Inzidenzzahlen kann der geplante Elternabend, wie schon befürchtet, morgen Abend am 1.6.21 nicht stattfinden.

Ich werde Sie in der nächsten Woche alle per Mail kontaktieren, um Ihnen das weitere Verfahren für die Einschulung transparent zu machen.

Alles, was ich Ihnen per Mail schicke, werde ich auch auf der Homepage unter dem Reiter ‚Einschulung 21/22‘ hier veröffentlichen.

Sollten hier Infos stehen, die Sie nicht auch per Mail erhalten haben, kontaktieren Sie uns bitte zum Abgleich der E-Mail-Adresse.

 

Viele Grüße und eine gute Zeit

 

H. Urban